29.08.2013

Auf geht´s...



So, liebe Freibeuter und Freibeuterinnen,
  
unsere Kiste ist gepackt und alles, was ein Pastafari benötigt, zusammengetragen und in den Seesack gestopft. Die Piratenhüte habe ich sicherheitshalber noch einmal abgestaubt, die Waffen auf ihre Funktionstüchtigkeit geprüft.
  
Das Wort zum Freitag ist diesmal eher eine Tat zum Freitag. Morgen geht es endlich auf große Fahrt. Wir freuen uns auf euch in HamburgDortmundDüsseldorf, Münster und Bochum.
  
Für alle, die nicht dabei sein können, gibt es nach unserer Tour dann zumindest Fotos oder gar Mitschnitte der Messen per Video. Bruder Spaghettus hat eigens dafür eine erhebliche Menge Dublonen abgezwackt und eine neue Kamera geordert. Der alte Apparat gab kürzlich den Geist auf. MONSTER, wo warst Du???
  
Genug gejammert, staubt lieber schon mal die Piratenhüte, Kopftücher, Bandanas ab, putzt die Säbel blitzeblank und scheucht die Motten aus der Piratenkleidung.

Bald sehen wir uns.



Kommentare: