01.09.2014

Pressemitteilung



Pressemmitteilung

zur sofortigen Veröffentlichung

Weihe der ersten pastafarianischen Kirche Europas

Der Vorsitzende der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V., Rüdiger Weida alias Bruder Spaghettus, weiht am 13. September 2014 in Templin im Rahmen einer Heiligen Nudelmesse die erste pastafarianische Kirche in Europa.

Die Kirche wird in Erinnerung an den verstorbenen Papst der italienischen Bruderkirche den Namen „Papst Al Zarkawi Gedächhtniskirche“ erhalten. Eine Delegation der Chiesa Pastafariana Italiana unter Leitung des Bischofs von Brixen, Erpi Bruno, wird an der Messe teilnehmen und eine Reliquie sowie ein Grußwort des neuen italienischen Papstes, Capitano Pizzochero, überbringen.

Eingeladen sind auch Vertreter der
Pastafarische Kerk in Nederland und der
Oficjalny Polski Kościł Latającego Potwora Spaghetti, wodurch es zum ersten internationalen Treffen pastafarianischer Kirchen kommen wird.

In der Kirche werden zukünftig regelmäßig Messen angeboten. Die Ausweisung dieser Messen an den entsprechenden Hinweisschildern an den Eingangsstraßen Templins wird beantragt.
......................
Es wird gern auch Auskunft über den derzeitigen Stand des am Verwaltungsgericht Potsdam anhängigen Verfahrens Weida ./. Bürgermeister der Stadt Templin um die Ausstellung eines Personalausweises mit religiöser Kopfbedeckung gegeben.

Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e. V.
Gemeinnützige Köperschaft 062/142/02539
Vorsitzender Rüiger Weida, Schulzenfelde 9, 17268 Templin
Telefon: 03987 2357716

Nutzungsbedingungen:
Diese Pressemeldung der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V. (KdFSMD e.V.) darf frei über Print- und Elektronische Medien nachgedruckt und verbreitet werden. Die Rechte an Texte, Fotos und Grafiken liegen beim KdFSMD e.V.. Sie dürfen im Zusammenhang mit dieser Nachrichtenmeldung unter der Voraussetzung frei nachgedruckt und verbreitet werden, dass die Autoren, Fotografen und Grafiker korrekt genannt werden. Bilder mit hoher Auflösung können per E-Mail angefragt werden.

Alle angefügten Fotos und Grafiken: Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen