29.01.2015

Das Wort zum Freitag - Offenbarung durch Wissenschaft

Das heutige Wort zum Freitag hat mich per Mail erreicht:


Lieber Bruder Spaghettus,

ich wende mich heute mit einem tief empfundenen Bekenntnis an Euch.
Schon seit Langem haben mich die weisen Lehren des Fliegenden Spaghettimonsters in ihren Bann gezogen. Doch die Angst vor Übergriffen aggressiver Anti-Pastafari sowie gesellschaftlicher Ächtung und Verfolgung, wie sie sich jüngst in der Verwüstung wehrloser Nudelmessenhinweisschilder zeigten, machten mir ein offizielles Bekenntnis zum Pastafaritum schwer. Doch in dieser Zeit des Zweifels wurde mir eine nudelige Offenbarung zuteil.

Vor wenigen Tagen unternahm ich eine Reise mit der Bahn und blätterte in einer ausliegenden Zeitschrift. Darin entdeckte ich dieses Bild:


© Keller/Götz/Naturkundemuseum Berlin

Ich war empört, hielt es zuerst für eine verhöhnende Darstellung unseres geliebten Spaghettimonsters und spielte gar schon mit dem Gedanken, die Redaktion der Zeitschrift zu erstürmen. Doch im Moment größter Wut berührten Seine nudeligen Anhängsel meinen Geist und lenken meinen Blick auf die Bildunterschrift. Diese verriet mir, dass es sich bei dem abgebildeten Wesen um das Modell einer Buckelzikade handelt, ausgestellt im Naturkundemuseum Berlin. Wie klar lag die Wahrheit in diesem Moment vor meinen Augen! Könnte es einen größeren Beweis dafür geben, dass Es die Welt und alles, was darin kreucht und fleucht, nach Seinem Bild geschaffen hat? Und dass Es die wirkmächtige Evolution einsetzt, um das Geschaffene in immer neuer Weise umzuformen? Aus nudeligen Anhängseln wurden Beine, Fleischklöpse haben sich durch Klopsteilung vervielfacht und sind die Stielaugen hinauf gewandert. Der Körper als Ganzes wurde von der Breite in die Länge gezogen und erhielt Flügel, um sich ebenso in die Lüfte erheben zu können wie sein Schöpfer.

Dieser Moment der Offenbarung hat mir die Stärke gegeben, trotz aller Gefahren und Anfeindungen mein Bekenntnis in die Welt zu rufen: Ich bin eine Pastafari! Das Pastafaritum ist die einzig wahre und einzig wissenschaftliche Religion! Gepriesen seien das Fliegende Spaghettimonster und Bobby Henderson, Sein – bis jetzt – einziger Prophet. Ramen!

Tiefgläubige Grüße übersendet Euch Eure

Schwester Kassandra Krautfleckerl

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen